Funktionierende Kommunikation dank WhatsApp & Co

Heylog macht WhatsApp & Co kompatibel mit der Logistik von heute, indem es eine zentrale Oberfläche für das gesamte Dispositions-Team bietet und Fahrern weiterhin ermöglicht, ihre gewünschten Messaging-Dienste zu verwenden.

BEKANNT AUS

Weniger Probleme – mehr Fokus aufs Tagesgeschäft

Die Erfahrung zeigt, wenn Fahrer nicht ausreichend in die laufende Transportkommunikation eingebunden sind, entstehen Schwierigkeiten entlang der Lieferkette.

Wir helfen dir dabei Zeit und Nerven zu sparen, indem wir folgende Probleme lösen:

Fehlender Überblick über alle Chats, Aufträge und Dokumente

Keine Verfügbarkeit von Fahrerupdates und Standortinformationen

Kommunikationsfehler durch Sprachbarrieren

Heylog verbessert deine Abläufe in Transport

Bis zu 10 Minuten Zeitersparnis pro Auftrag

Mit automatischer Übersetzung, Integrationen, Standortinformationen und zentraler Dokumentenverwaltung sparen wir dir Zeit und Nerven im stressigen Dispositions-Alltag.

Papierlose Fahrten, schneller Abschluss

Fahrer können sich vollkommen um den Transport kümmern und dir mit nur wenigen Klicks alle relevanten Informationen zu ihren Transporten wie Abnahmedokumente, Standorte und Routen in übermitteln.

In bester Verbindung mit Fahrern

Weil das gesamte Dispositions-Team in die laufende Kommunikation eingebunden ist, können sich Fahrer darauf verlassen, dass sie unterstützt werden und schnelle Antworten und Informationen bekommen.

Alle Funktionen im Überblick

Einfaches Dokumenten­management

Verwalte alle relevanten Dokumente zu einer Fahrt sicher und einfach mit Heylog.

Datenschutzkonforme Kommunikation

Alle ausgetauschten Informationen werden nach hohen Sicherheitsstandards verschlüsselt und verarbeitet.

Automatische Übersetzungsfunktion

Fehlerfreie Verständigung mit deinen Fahrern in über 17+ verschiedenen Sprachen.

Anwendungs- und Datenserver in EU

Die gesamte Heylog-Infrastruktur wird in der Europäischen Union betrieben.

Umfangreiche Nachrichten­vorlagen

Schreibst du oft dieselbe Nachricht an deine Fahrer? Mit Nachrichtenvorlagen arbeitest du schnell und fehlerfrei.

Gemeinsames Arbeiten im Team

Kommuniziere gemeinsam im Team mit Deinen Fahrern und verpassen nie mehr eine Nachricht – auch wenn ein Kollege mal auf Urlaub ist.

Schnittstelle (API)
zur Integration

Du kannst Heylog als unabhängige Anwendung nutzen, es aber auch ganz einfach dank Schnittstellen in bestehende TMS, Telematik oder Drittanbieter integrieren.

Zentrales
Datenarchiv

Alle Informationen und Dateien werden Aufträgen zugeordnet und von Heylog zentral gespeichert.

Ausgewählte Meinungen zu Heylog

“Heylog erleichtert den Fahrern das Leben und verringert Kommunikationsbarrieren im Logistik-Alltag”

Name Surname

LKW WALTER

"Wir nutzen Heylog täglich. Es erleichtert uns den Alltag enorm."

Name Surname

Logistik in XXL

Häufig gestellte Fragen

Müssen Fahrer eine neue App installieren?

Nein. Eines unserer Ziele mit Heylog ist es, Fahrern die Kommunikation so einfach und stressfrei wie möglich zu machen.

Deswegen gibt es bei Heylog keine App, die sich Fahrer installieren müssen. Stattdessen erhalten Fahrer entweder einen QR-Code oder eine SMS, um sofort mit der Kommunikation über WhatsApp & Co loszulegen, während die Disposition Heylog für die laufende Kommunikation nutzt.

Ist die Datenübertragung sicher?

Ja. Alle Daten werden von Heylog sicher und verschlüsselt Anwendungs- und Datenservern in der Europäischen Union unter hohen Sicherheitsstandards gespeichert.

GIbt es eine kostenlose Testphase?

Du kannst Heylog als unabhängige Anwendung verwenden, es aber auch ganz einfach danke Schnittstellen in bestehende TMS, Telematik oder Drittanbietersysteme integrieren.

Ermöglicht Heylog einen Überblick über alle laufenden Transporte und Aufträge?

Ja. Heylog ist einfach in der Anwendung und eignet sich perfekt, um den Überblick über deine Konversationen und Aufträge zu behalten — von der Auftragsannahme bis zur Auslieferung.

Wie viele Disponenten können zu Heylog hinzufügt werden?

So viele du möchtest. Wir helfen dir dabei, die idealen Aufbau für dein Team zu finden, damit ihr gemeinsam an den laufenden Aufträgen und Konversationen arbeiten könnt.

Bietet Heylog eine auch eine mobile App an?

Derzeit ist Heylog für die Desktop-Nutzung optimiert, allerdings arbeiten wir gerade an einer mobilen App, damit du auch unterwegs wichtige Konversationen abrufen und fortführen kannst.

Hast du noch Fragen?

Elias Eshaghbeigi hilft dir sehr gerne weiter.

Smarte Kommunikation: Sei einen Schritt voraus

In der komplexen Logistik-Welt ist eine komplizierte, langwierige Installation das Letzte, was du brauchst. Deshalb holt Heylog Fahrer und Disponenten dort ab, wo sie bereits sind - auf WhatsApp & Co.

Heylog ist der Kommunikationsdienst für die moderne Logistik. Ohne zusätzliche Apps - ganz einfach über WhatsApp & Co.
Thank you! Your submission has been received!
Oops! Something went wrong while submitting the form.
© 2023 Heylog. Alle Rechte vorbehalten.